Das hopfenwürzige Weihnachtsgeschenk

Du bist noch auf der Suche nach einem tollen Weihnachts- oder Nikolausgeschenk?
Irgendwas, dass mal nicht einfach fertig gekauft ist?

Etwas mit Spaß, Spannung und vielleicht dem Start in ein neues, aufregendes Hobby?
Da haben wir dieses Jahr etwas für dich und deine Lieben:
Das Brewpack der NORDSTADT braut! eG.

Kein lästiges Flaschenschleppen mehr, denn jetzt wird 30167 Pils zu Hause gebraut.
Quasi der Wassersprudler der Bierfreunde. Du musst einfach nur noch Wasser hinzu fügen!
Na ja… und Würzekochen, abfiltern (Läutern), den Hopfen hinzugeben, das ganze abkühlen lassen, Hefe reinschütten, den Sud vergären lassen und in Flaschen füllen.

Keine Sorge, wir haben alle wichtigen Zutaten wie Malz, Hopfen, Hefe, Bieretiketten und eine kurze Brauanleitung mit in das Brewpack gelegt.

Wir haben das Rezept so angepasst, dass du selbst einen Thermomix dazu nutzen kannst. Damit wirklich auch jede und jeder sein eigenes 30167 Pils der NORDSTATDT braut! zu Hause nachbrauen kann.

Wo bekomme ich ein Brewpack?

Das Brewpack der NORDSTADT braut!Dein Brewpack kannst du auf dem Nordstädter Weihnachtsmarkt an unserem Schankwagen oder beim Lagerverkauf käuflich erwerben.
Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Muss ich noch etwas beachten?

Denk daran, deine Hobby-Brautätigkeit kurz bei deinem zuständigen Hauptzollamt formlos als Haus- und Hobbybrauer per Mail anzumelden.

Weitere Infos unter
https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Alkohol-Kaffee-Kraftstoffe-Strom-im-Haushalt/Brauen-Brennen-Roesten/Bier/bier.html

Mail an: poststelle.hza-hannover@zoll.bund.de
Betreff: Anzeige für die Herstellung von Bier im Privathaushalt

Sehr geehrte Damen und Herren,
zum eigenen Verbrauch beabsichtige ich, in meiner Wohnung Bier herzustellen.
Herstellungsort:
Herstellungsdatum:
Im Kalenderjahr 2020 beabsichtige ich, nicht mehr als 200 Liter Bier herzustellen.

Menü schließen