• Beitrags-Kategorie:Nachrichten
3 x 333

Ob auf dem Schankwagen, dem Merchandising-Stand oder einem Barhocker: Wo NORDSTADT braut!-Getränke ausgeschenkt werden, steht (fast) immer auch das Spendenglas. Knapp 1000 Euro – von der Genossenschaft noch ein wenig aufgerundet – kamen dabei in der Saison 2019 zusammen.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

Am 18. Februar 2020 überreichte Olli den drei Organisationen, für die gesammelt worden war, einen „Scheck“ über jeweils 333 Euro: Dem Mädchenhaus KOMM (http://maedchenhaus-hannover.de), dem Umut e.V. (http://de.umut-ev.de/) und dem Fledermauszentrum Hannover (https://www.bund-fledermauszentrum-hannover.de/).

An welche Organisation(en) die diesjährige Spende gehen wird, soll von den Genoss*innen auf der Generalversammlung abgestimmt werden.